Aktuelle freie Termine einer Einzeltherapie für Teilnehmer ab 15 Jahren

  • Sa 13.01.  bis Mi 17.01.2018
  • Sa 20.01.  bis Mi 24.01.2018
  • Sa 10.02.  bis Mi 14.02.2018
  • Sa 17.02.  bis Mi 21.02.2018
  • Sa 24.02.  bis Mi 28.02.2018

Alle auf eine Therapie folgenden zweitägigen Vertiefungskurse am Wochenende sind kostenlos. Unbegrenzt.

Der Preis für die Stottertherapie beträgt 1360 €. Die Therapiezeiten liegen an allen Tagen zwischen 10.30 und 16 Uhr.

Melden Sie sich bitte mit dem Anmeldeformular an.

InhaltsverzeichnisKontakt, Tel. 07121 / 433 55 65

Die kostenlosen zweitägigen Vertiefungskurse sind für Teilnehmer, die bereits eine fünftägige Stottertherapie bei mir absolviert haben.

Sie können so oft kommen wie Sie wollen und eine Auffrischung brauchen.

Die Vertiefungskurse finden samstags und sonntags jeweils von 10.30 bis 16 Uhr in Reutlingen statt. In kleinen Gruppen mit bis zu drei Personen.

Zur Anmeldung schicken Sie bitte einfach nur das Kontaktformular.

Teilen Sie dort auch bitte mit, wann Sie den Intensivkurs besucht haben.

Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Bitte melden Sie sich spätestens zwei Wochen vor Beginn eines Vertiefungskurses bei mir an.

Die Termine der nächsten kostenlosen Auffrischungskurse:

  • Sa 03.02. bis So 04.02.2018
  • Sa 07.04. bis So 08.04.2018
  • Sa 02.06. bis So 03.06.2018

Bei mir können Eltern ihre Kinder erst ab 15 Jahren zu einer Therapie anmelden. Kinder von 6 bis 14 Jahren kann ich für eine Intensivtherapie an meine Kollegin vermitteln. Sie arbeitet nicht nur im Raum Reutlingen, sondern auch in anderen Regionen.

In den zweitägigen Kursen für Kinder von 6 bis 14 Jahren werden Vater oder Mutter zu Co-Therapeuten ausgebildet. Damit sie ihr Kind zu Hause besser unterstützen können. Eine andere nahe stehende Begleitperson ist ersatzweise auch möglich.

Die Termine der Einzeltherapien für Kinder werden individuell vereinbart.

Manchmal kann eine Therapie auch für ein vier- oder fünfjähriges Kind sinnvoll sein, aber eine Stottertherapie für Dreijährige macht keinen Sinn.

Ein Tip für die Eltern von stotternden Kleinkindern: Singen Sie viel und laut mit Ihrem Kind. Machen Sie das Kind beim Singen darauf aufmerksam, wie toll dabei der Atem fließt. Also immer beides: Singen und auf den fließenden Atemstrom aufmerksam machen. Ansonsten das Stottern nicht beachten oder ansprechen. Und auch kein besorgtes Gesicht machen.

Kontakt, Tel. 07121 / 433 55 65

Hier sind die Adressen einiger Hotels und Pensionen in Reutlingen:

Die kostenlose Zimmer-Vermittlung erfolgt für alle sonstigen Unterkünfte unter der Rufnummer 07121/ 93 93 53 53.

Rolf Hahn, Dipl.-Päd.
Eugen-Bolz-Straße 12 
D-72766 Reutlingen

Telefon: 07121 / 433 55 65

Telefax: 07121 / 94 790 44 

E-Mail:   info(at)stottern-vermeiden.de
Internet: www.stottern-vermeiden.de

 

Fußweg von Reutlingen Hauptbahnhof: ca. 25 Minuten.

Oder Buslinie 8 von Listplatz/Hbf bis Haydnstraße (3 Stationen). Von dort sind es dann noch 10 Minuten Fußweg.